Mehr als 26 selbst hergestellte Spirituosen

Gerd Goch – der aktuelle Geschäftsführer – leitet das Unternehmen seit 1982. Gegründet wurde die Spirituosen-Fabrik jedoch von Günter Goch, dem Vater des jetzigen Geschäftsführers. Und wenn es nach Gerd Goch geht, so wird der Betrieb auch weiterhin ein Familienunternehmen bleiben.

Das stetig wachsende Unternehmen beschäftigt aktuell sechs Festangestellte, doch auch Cornelia Goch, die Frau des Geschäftsführers, ist gänzlich in das Geschäft eingebunden. Gerd Goch selbst kümmert sich in erster Linie um den Kontakt mit den Kunden sowie um alle Geschäftsabschlüsse. Denn der direkte Kundenkontakt ist für Gerd Goch das A und O. 

Die mit zahlreichen Auszeichnungen und Urkunden geehrten Schnäpse und Liköre, die der Gründer des Unternehmens Günter Goch selbst kreiert hat, haben originelle Namen, wie „Ladykiller“, „Echter van Goch“, „Stolperknabe“, „Schwatte Beesen“ und „PILLEPOP“. Diese werden vorwiegend an die Gastronomie und den Einzelhandel geliefert. Sämtliche andere Getränke gehen hingegen in erster Linie an Hotels, Restaurants, Gaststätten und dergleichen. Zur Auslieferung verfügt Getränke Goch über vier Fahrzeuge sowie einige Ausschankwagen, die zum Verleih bereitstehen.

Natürlich können auch private Kunden die ausgezeichneten Schnäpse und Liköre von Getränke Goch erwerben – und zwar im Direktverkauf im eigenen Firmengebäude.

Spirituosen-Fabrik Günter Goch
         … Ihr Getränke-Fachhändler in Hünxe

Anschrift

Gerd Goch
Spirituosen-Fabrik Günter Goch
Weseler Str. 105
46569 Hünxe

Kontakt

Telefon
0 28 58 - 21 02

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
8.00 Uhr - 12.30 Uhr
13.30 Uhr - 18.30 Uhr

Samstag
9.00 Uhr - 13.00 Uhr